Immer aktuell

Elektrisch fahren und teilen: VWEW-energie übergibt Mindelheimer Carsharing-Gruppe E-Auto

Datum: // News-Kategorie: Aktuelles // RSS-Feed


(VWEW-energie, Mindelheim, 07.08.2017) Im Juni dieses Jahres hat der Carsharing Verein Kaufbeuren mit der Ortsgruppe Mindelheim einen neuen Ableger bekommen. Mit einem vollelektrischen Renault Zoe stellt der Allgäuer Energieversorger VWEW-energie der Carsharing-Gruppe Mindelheim jetzt ein erstes eigenes E-Auto zur Verfügung. Am Montag dieser Woche hat VWEW-Geschäftsführer Stefan Fritz den Elektroflitzer und Schlüssel an Roland Ahne, Dritter Bürgermeister von Mindelheim und Sprecher des städtischen Energieteams, stellvertretend für die Mindelheimer Carsharing-Ortsgruppe überreicht.

„Elektromobilität steht für nachhaltigen Klimaschutz. Als Allgäuer Unternehmen haben wir uns dem Umweltschutz verpflichtet und die Elektromobilität steht bei uns seit Jahren weit oben auf der Agenda. Carsharing mit einem Elektroauto zu unterstützen ist deshalb nur konsequent“, betont Stefan Fritz.

Dritter Bürgermeister Roland Ahne und Mindelheims Klimaschutz-Managerin Simone Kühn haben mit der Idee, Carsharing auch in Mindelheim zu ermöglichen, den Stein ins Rollen gebracht. Erster Ansprechpartner als es um Unterstützung bei der Gründung der Ortsgruppe und um ein E-Auto ging, war VWEW-energie. Der regionale Energieversorger stellt als Vorreiter für E-Mobilität im Allgäu und kommunales Unternehmen, an dem auch die Stadt Mindelheim beteiligt ist, bereits dem Carsharing-Verein Kaufbeuren ein E-Auto zur Verfügung.

„Wir versprechen uns von der Idee des E-Auto-Carsharings und der Hoffnung damit auf ein eigenes Auto zu verzichten, auch eine Reduzierung der CO2-Belastung in Mindelheim“, betont der Dritte Bürgermeister, Roland Ahne. „Carsharing liefert dazu einen wichtigen Beitrag“, ergänzt Simone Kühn von der Stadt Mindelheim. „Wir hoffen, dass sich möglichst viele Mindelheimer Autofahrer nachhaltig von der E-Mobilität überzeugen lassen.“

Die Buchung des Renault Zoe erfolgt unkompliziert über die Homepage des Carsharing-Vereins (www.carsharing-kaufbeuren.de). Die Kosten sind mit 30 Cent pro Kilometer und einem Euro pro Stunde absolut überschaubar. Die Reichweite des Renault Zoe liegt bei rund 150 Kilometern – mehr als ausreichend für den durchschnittlichen täglichen Gebrauch. Muss der Zoe betankt werden, lässt sich dieses direkt am Standort des Stromers am Forum in Mindelheim: VWEW-energie hat dort eine 22 kw-Ladesäule installiert. Dort wird die Batterie des E-Flitzers mit 100 Prozent VWEW-Ökostrom aus heimischer bzw. bayerischer Wasserkraft wieder aufgeladen. Eine weitere ebenfalls von VWEW-energie betriebene Ladesäule steht am Landratsamt in Mindelheim.

VWEW-energie hat begonnen auch den eigenen Fuhrpark sukzessive auf Elektro-Fahrzeuge umzustellen. Zudem wird der Ausbau der Ladeinfrastruktur als Dienstleistung für interessierte Unternehmen und Gemeinden geplant. „Die aktuelle Diesel-Diskussion zeigt uns, dass es sehr notwendig ist, sich über alternative Antriebe Gedanken zu machen“, gibt sich Stefan Fritz überzeugt.


Bildunterschrift Pressefoto oben:
Mindelheims Dritter Bürgermeister Roland Ahne und VWEW-Geschäftsführer Stefan Fritz, mit den Mitgliedern des Energieteams Horst Gröschl und Peter Miller sowie der Klimaschutz-Beauftragten der Stadt Mindelheim, Simone Kühn, bei der Übergabe des E-Flitzers am Standort des Autos am Forum (v.l.n.r.).
Foto: © VWEW-energie


Zurück

Nachrichten-Archiv

22.11.2017

Keine Preiserhöhungen bei VWEW-energie:...


(VWEW-energie, Kaufbeuren, 22.11.2017) Gute Nachrichten für alle Kunden des Allgäuer Energielieferanten VWEW-energie: Trotz leicht höherer Entgelte für die Nutzung der Stromnetze bleiben die...

weiterlesen

13.11.2017

Ablesung der Stromzähler


Liebe VWEW-Kunden, in den kommenden Wochen lesen wir wieder die Stromzähler ab. Wir bitten Sie, unserem Ablesepersonal ungehindert Zutritt zu den Stromzählern zu gewähren. Unsere Mitarbeiter...

weiterlesen

27.09.2017

Wir lieben Energie - und suchen Dich!


Du bist voller Energie und suchst eine Ausbildung, bei der Du gefördert wirst und Dich entfalten kannst? Dann bist Du bei uns richtig. Bewirb Dich jetzt bei uns! Wir suchen zum 1. September 2018...

weiterlesen

Copyright © 2017 - Vereinigte Wertach-Elektrizitätswerke GmbH

VWEW-energie: Ihr Energieversorger im Allgäu.
Vereinigte Wertach-Elektrizitätswerke GmbH